Stadtführung Hamburg
Die etwas andere Stadtführung

Aktuelles

"Das Kontorhausviertel mit allen Sinnen

– EntdeckenErlebenGenießen!“

Gönnen Sie sich zwei erlebnisreiche StundenSeien Sie herzlich willkommen!

Wir freuen uns auf Sie!

 

Neue Termine für 2014:

jeweils donnerstags von 16.30-18.30 h

15.05.,   12.06.,   28.08.   und   18.09.2014

 

Um vorherige verbindliche Anmeldung wird gebetenMindestteilnehmerzahl 5 Personen

    Preis pro Person 10,- Euro

In Kooperation mit meiner Gästeführerkollegin Barbara  Heyken, der IG-Kontorhausviertel  e.V.   sowie  Partnern  aus  Gastronomie,   Einzelhandel  und  Galerieszene  des  lebendigen  Viertels  zwischen  Tradition  und  Innovation  ist  ein  kurzweiliger  Rundgang  ins  Leben  gerufen  worden,   der  alle  Sinne  anspricht.   Hier  einmal  kurz schauen,   dort  riechen,   ein  wenig  später  probieren  –  ein  Genuß,   den  keiner  so  schnell  vergessen  wird  -  gewürzt  mit  einem  guten  Schuß  Information  zur  Historie  und  aktuellen  Entwicklungen  des  alten – neuentdeckten  Quartiers  zwischen  Innenstadt  und  Hafencity.

Termin-Änderungen vorbehalten -

Extratermine und Preise für Gruppen können erfragt werden

Start: St. Jacobi-Kirche           EndeKattrepel / „Laufauf“  

                      


 "Planten un Blomen"
Preis pro Person 10,- Euro

Genießen Sie einen Rundgang durch 'Planten un Blomen' - Hamburg's grünem Gürtel mitten in der Stadt.

 

Seit 1820 besteht hier eine öffentliche Parkanlagedie auf dem Gelände der ehemaligen Festungsanlage  entstanden istzeitweilig Friedhof war und den ersten Zoo unter der Leitung von Alfred Brehm beherbergte.


Mit der Niederdeutschen Gartenschau 1935  entstand "Planten un Blomen".

 

Sie war Vorreiterin für weitere Internationale Gartenbauaustellungen (IGA 1953,1963+1973). 
Noch heute kann man Spuren der alten Festungsanlage und der jeweiligen  Gartenschauen
 sehr gut erkennen.

 

Begeben Sie sich mit uns auf eine Zeitreise bis ins 17. Jhzurück und atmen Sie die Natur
fernab
 des 
hektischen Alltags.

 

TreffpunktU-Bahn Stephansplatz (blaue Linie U1), Ausgang 'Planten un Blomen'

 


Termine  und Preise für Gruppen bitte erfragen 

Maximale Teilnehmerzahl 25 PersonenBei größeren Gruppen wird ein 2. Gästeführer gestellt.